de fr it

Johann JakobGraf

18.10.1781 Heiden, 17.6.1847 Trogen, reformiert, von Heiden. Sohn des Johann Konrad, Ratsherrn, und der Katharina Züst. 1791 Susanna Zellweger, Tochter des Johann Caspar Zellweger. Kaufmännische Ausbildung vermutlich in Lyon. Inhaber der Handelsfirma Johann Jakob Graf et Comp. in Trogen. 1808 übernahm Johann Jakob Graf vermutlich einen Teil der Geschäfte seines Schwiegervaters nach dessen Rückzug ins Privatleben; 1830 nahm er dessen Sohn als Geschäftspartner auf. 1833 wagte Graf als Erster in Appenzell Ausserrhoden Versuche mit den neuen mechanischen Stickmaschinen, jedoch ohne Erfolg.

Quellen und Literatur

  • StAAR, Geschäftsbücher der Firmen Zellweger, Trogen
  • V.E. Zellweger, Zellweger-Chronik 3, Ms., 490, 513 (KBAR)
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ≈︎ 18.10.1781 ✝︎ 17.6.1847

Zitiervorschlag

Thomas Fuchs: "Graf, Johann Jakob", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 03.01.2006. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/008919/2006-01-03/, konsultiert am 01.12.2022.