de fr it

François-Jean-FélixCantagrel

27.6.1810 Ambroise (Dep. Indre-et-Loire, F), 27.2.1887 Paris, Franzose. Ausbildung zum Ingenieur. Der Verfechter des Fourierismus war Abgeordneter der franz. Nationalversammlung von 1849. In den republikan. Aufstandsversuch vom 13.6.1849 verwickelt, ging er nach Belgien, später nach England und in die Vereinigten Staaten. 1856 nach Belgien zurückgekehrt, liess er sich bald darauf in Neuenburg nieder, wo er 1858-59 als Redaktor des "Indépendant de Neuchâtel" wirkte. Im Mai 1858 veröffentlichte er während der Beratungen des Verfassungsrats anonym die Schrift "L'élection véridique ou La sincérité représentative assurée par le vote secret et libre", eine Ausführung zum Proporzmodell Victor Considerants. Nach der Amnestie von 1859 nach Frankreich zurückgekehrt, war er dort von 1876 bis zu seinem Tod Abgeordneter der Nationalversammlung.

Quellen und Literatur

  • DBMOF 4, 473-475
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 27.6.1810 ✝︎ 27.2.1887