de fr it

ErnstGrauwiller

13.1.1895 Bubendorf, 26.11.1981 Thürnen, ref., von Lausen. Sohn des Johannes, Posamenters, und der Salome geb. Tanner. 1922 Bertha Voegelin, von Reigoldswil. Primarlehrerausbildung in Zürich, pädagog. und psycholog. Studien in Basel, Zürich und München. 1915-19 und 1921-42 Primarlehrer in Buus, Lausen, Oltingen und Liestal sowie 1920-21 Lehrer am Seminar Unterstrass Zürich und an der Kantonsschule Frauenfeld. 1942-60 kant. Schulinspektor. Mitglied der Schulfunkkomm. Basel, 1935-58 Redaktor der Zeitschrift "Schweizer Schulfunk" und ab 1942 der "Basellandschaftl. Schulnachrichten". Leiter der schweiz. Lehrerbildungskurse für Gesamtunterricht an der Oberstufe. Mitglied der Komm. für interkant. Schulfragen. 1947-52 basellandschaftl. Landrat.

Quellen und Literatur

  • Wegweiser zur Schulreform, 1927
  • Schulfunk als Unterrichtshilfe, 1951
  • StABL
  • Personenlex. des Kt. Basel-Landschaft, bearb. von K. Birkhäuser, 1997, 68
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF