de fr it

OscarDüby

21.12.1904 Bern, 1.1.1982 Zürich, ref., von Schüpfen. Sohn des Heinrich Oskar und der Maria Laura geb. Läser. 1) 1937 Elisabeth Louise Kläntschi, Tochter des Niklaus, 2) 1965 Stephanie Glaser, Schauspielerin, Tochter des Willy Albert. Stud. an der Univ. Bern, 1929 Dr. iur. Anschliessend eidg. Beamter, 1940-45 Chef des Emigrantenbureaus bei der Eidg. Fremdenpolizei. Der Bühnen- und Filmbegeisterte wurde 1943 Produktionsleiter der Praesens-Film. Als Produzent (auch für die Filmgesellschaften Gloria und Unitas) förderte er in den 1940er und 50er Jahren kommerzielle Filme. Erfolgreiche Produktionen wurden "Marie-Louise" (1943), "Matto regiert" (1946-47), "Die Vier im Jeep" (1950) sowie die beiden Uli-Filme von Franz Schnyder ("Uli der Knecht" 1954, "Uli der Pächter" 1955). 1962-69 stellvertretender Generalsekr. des Eidg. Dep. des Innern, gleichzeitig Chef der Sektion Film, danach Präs. der eidg. Filmkomm. (bis 1974).

Quellen und Literatur

  • H. Dumont, Gesch. des Schweizer Films, 1987
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 21.12.1904 ✝︎ 1.1.1982