de fr it

PaulSchmid

11.4.1886 Lichtensteig, 13.4.1970 Bern, ref., von Ganterschwil. Sohn des Eduard, Kupferstechers, und der Mathilde geb. Tobler. 1) 1909 Maria Sevenich, 2) 1923 Pauline Küpfer, Modistin. Vermutlich in Zürich Ausbildung zum Fotografen. 1912-18 in einem Pariser Fotoatelier angestellt. 1918 Chefkameramann bei der Schweizer Film-Industrie AG in Bern, 1919-21 techn. Leiter der Eagle Film in Bern, für die er zahlreiche tourist. Reportagen drehte. 1921 Gründung der Paul Schmid Film-Propaganda Bern (später Paul Schmid Filmproduktion). Vermutlich bis 1957 kurze regionale Reportagen, Dokumentar-, Werbe- und Auftragsfilme. "Alt Bern / Vieux Berne" (1949) wurde an der Biennale in Venedig gezeigt. In den 1920er und 30er Jahren vereinzelt Kurz- und folklorist. Langspielfilme. Nach dem 2. Weltkrieg Aufbau eines Werbefilmvertriebs.

Quellen und Literatur

  • H. Dumont, Gesch. des Schweizer Films, 1987
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 11.4.1886 ✝︎ 13.4.1970