de fr it

WalterRichter

13.5.1905 Berlin, 26.7.1985 Wien (nicht Zürich), Deutscher, ab 1971 von Geroldswil. Sohn der Emma Emilie R. geb. Ganteför. 1) (Name unbekannt), 2) Hidde Ebert, 3) 1970 Felicitas Ruhm, Schauspielerin. Schauspielunterricht bei Ferdinand Gregori in Berlin. Ab 1925 Schauspieler an dt. Bühnen, z.B. in Bremerhaven, Gera, Breslau, Köln, 1934-39 in Stuttgart, 1939-41 in Frankfurt am Main und 1941-47 am Dt. Theater Berlin, daneben auch 1942-45 am Theater in der Josefstadt in Wien. 1948-73 Ensemblemitglied bzw. regelmässiger Gast am Schauspielhaus Zürich, seit dieser Zeit in der Schweiz wohnhaft. Ab 1953 Gastengagements, etwa in München, Hamburg, Karlsruhe, Basel und auf Tourneen. Zahlreiche Fernsehrollen, u.a. 1970-82 als Hauptkommissar Trimmel in der Kriminalserie "Tatort".

Quellen und Literatur

  • TLS, 1493 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 13.5.1905 ✝︎ 26.7.1985