de fr it

Johann UlrichSturzenegger

13.2.1785 Trogen, 15.2.1842 Trogen, ref., von Trogen. Sohn des Mathias, Mathematikers, Verlegers und Druckereibesitzers sowie Web- und Stickereifabrikanten, und der Elsbeth Zellweger. Enkel des Ulrich (->). 1808 Rosina Schirmer, Tochter des Johannes, Gemeindehauptmanns von Trogen und Stickereifabrikanten. Nach dem Tod seines Vaters übernahm S. 1807 dessen Verlag und die Buchdruckerei. Wichtigstes Erzeugnis blieb der "Appenzeller Kalender", den S. selbst redigierte, bis der Betrieb um 1841 an S.s Sohn Johannes überging. S. war 1811-22 Gemeindeschreiber, 1811-25 Ratsherr und 1825-28 Gemeindehauptmann von Trogen sowie kant. Examinator.

Quellen und Literatur

  • W. Schläpfer, Pressegesch. des Kt. Appenzell Ausserrhoden, 1978, 22
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ≈︎ 13.2.1785 ✝︎ 15.2.1842

Zitiervorschlag

Thomas Fuchs: "Sturzenegger, Johann Ulrich", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 20.07.2012. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/009630/2012-07-20/, konsultiert am 09.12.2022.