de fr it

Johann JakobSchefer

12.2.1822 Herisau, 15.9.1881 Herisau, ref. von Herisau. Sohn des Johannes, Goldschmieds und Ratsherrn, und der Anna Katharina geb. Fisch. 1849 Anna Katharina Früh, Tochter des Johann Ulrich, Fabrikanten. Polytechnikum Karlsruhe. Baumeister und Architekt in Herisau. S. führte in den 1860er und 70er Jahren bedeutende öffentl. Bauten in Ausserrhoden und im Toggenburg aus, wobei die Pläne in späterer Zeit z.T. von seinem Sohn Otto stammten, welcher als Architekt seine Nachfolge antrat. S. war wesentlich an der Umgestaltung des dörfl. Herisau in eine Kleinstadt beteiligt. Mitglied des SIA.

Quellen und Literatur

  • Appenzeller Ztg., 17.9.1881
  • INSA 5, 123-223
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Variante(n)
Johann Jakob Schäfer
Lebensdaten ≈︎ 12.2.1822 ✝︎ 15.9.1881