de fr it

GiovanniCantoni

31.12.1818 Mailand, 15.7.1897 Mailand, kath., aus Mailand. Sohn des Tobia und der Carlotta geb. Strambio. Margherita Della Corna. Ingenieur. C. nahm am Mailänder Aufstand von 1848 teil und suchte im folgenden Jahr Zuflucht in Lugano; 1852 beauftragte ihn die Tessiner Regierung mit dem Entwurf eines Projekts zur Schulreform, das er zusammen mit Carlo Cattaneo verwirklichte. Verfasser wiss. Abhandlungen, Rektor (1852-55) und Physiklehrer (1852-59) an der Kantonsschule Lugano. Nach seiner Rückkehr nach Italien 1859 unterrichtete er Physik an der Univ. Pavia und war Senator des Königreichs Italien.

Quellen und Literatur

  • DBI 18, 324 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 31.12.1818 ✝︎ 15.7.1897