de fr it

Balthasar vonCastelberg

17.5.1748 Ilanz, 10.10.1835 Ilanz, ref., ab 1825 kath., von Ilanz. Sohn des Ratsherrn Christoph und der Anna Deuther. 1772 Elisabeth Sutter, von Tenna. Theologiestud., 1770 Ordination, 1772-74 Pfarrer in Sagogn, 1774-78 in Safien-Platz, 1779-86 in Almens, 1786-1825 in Ilanz, ab 1808 Dekan des Grauen Bundes, 1825 Konversion zum Katholizismus. Verfechter der Einführung des gregorian. Kalenders in den Drei Bünden.

Quellen und Literatur

  • Un Priedi sur da 1. Thess. 5.21 ... qual. calender un velgig prender si?, 1785
  • Reflexiuns sur il Ritorno da Protestants ... tier la s. Baselgia catholica, 1825 (dt. 1826)
  • J.U. Michael, Der 1825 erfolgte Übertritt von Dekan Balthasar von C. zur kath. Kirche, 1902
  • J. Simonett, Dekan Balthasar von C., 1936
Weblinks
Weitere Links
e-LIR
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 17.5.1748 ✝︎ 10.10.1835