de fr it

WernerBieder

21.7.1911 Basel, 5.4.1999 Basel, ref., von Basel und Langenbruck. Sohn des Ernst, Juristen. Gertrud Bernhard, Tochter des Friedrich, Käsers. Theologiestud. in Basel und Bonn (bei Karl Barth). 1935-41 Pfarrer in Oberhallau, 1941-55 in Glarus. 1955-71 Studienleiter der Basler Mission und Referent für theol. Fragen. 1948 PD, 1953 ao. Prof. für Neues Testament, gleichzeitig 1957-76 für Missionswiss. an der Univ. Basel. B. kombinierte die akadem. Tätigkeit mit prakt. Gemeindearbeit und Ausbildung von Missionsmitarbeitern. Durch Gastdozenturen in Afrika und Asien erweiterte sich B.s Missionstheologie. Beide Wissenschaftsgebiete verdanken B., der gleichzeitig ein begabter Organist war, zahlreiche Schriften. 1971 Wissenschaftspreis der Stadt Basel.

Quellen und Literatur

  • Die Vorstellung von der Höllenfahrt Jesu Christi, 1949
  • Segnen und Bekennen, 1965
  • Das Wichtigste in meinem Leben, hg. von H. Schaffner, 1984
  • Erfahrungen mit der Basler Mission und ihrer Gesch., 1991
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF