de fr it

EtienneChastel

11.7.1801 Genf, 24.2.1886 Genf, ref., von Genf. Sohn des François, Uhrmachers, Kleinrats, und der Jeanne Cabantoux. Clara Deonna, Tochter des Barthélemy, Kaufmanns und Bürgermeisters von Russin. 1819-23 Theologiestud. in Genf, 1823 Ordination. Aufenthalte in Paris (1825, 1830), Italien und England (1830). 1832-39 Pfarrer in Genf, 1839-81 Prof. für Kirchengeschichte an der Akademie in Genf. C. wandte sich als erster prot. Historiker innerhalb des franz. Sprachraums im 19. Jh. der Entstehung des Christentums zu. Diesem Thema widmete er mehrere Studien, die aufgrund der liberalen Auffassung C.s auf Kritik stiessen. C. ist u.a. Verfasser der "Histoire du christianisme depuis son origine à nos jours" (5 Bde., 1881-83). 1879 Dr. h.c. der Univ. Genf und Strassburg. 1880 Ritter der Ehrenlegion.

Quellen und Literatur

  • Livre du Recteur 2, 477 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF