de fr it

HenriGonin

9.7.1837 Sainte-Croix, 14.12.1910 Stellenbosch (Südafrika), ref., von Essertines-sur-Yverdon und Lausanne. Sohn des Auguste, Pfarrers, und der Françoise-Elise geb. Perey. Bruder des Edouard (->). 1) 1861 Jenny de Watteville, Tochter des Gottfried, 1897 in Transvaal, 2) 1899 Nimi Neethling, Nichte des Andrew Murray, Pfarrers in Südafrika. 1848 Internatsschüler in Yverdon. 1851 in Basel. 1857 externer Student der Natur- und Geisteswissenschaften an der Akademie sowie der Theologie an der Schule der Société évangélique von Genf, 1860 in Edinburgh. 1861 in Genf ordiniert. Ab 1861 bis zu seinem Tod wirkte G. in Transvaal als Missionar der ref. holländischen Kirche der Kapprovinz.

Quellen und Literatur

  • ACV, Dossier SDA
  • Livre du Recteur 3, 499 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 9.7.1837 ✝︎ 14.12.1910