de fr it

EmmanuelPettavel

16.11.1836 Neuenburg, 15.11.1910 Lausanne, ref., von Bôle und Neuenburg. Sohn des Abram-François (->). Bruder des William (->). Suzanne Olliff. Theologiestud. in Neuenburg, 1858 Ordination, Pfarrer in La Chaux-de-Fonds, Lignières und 1863-66 an der Schweizerkirche in London. 1866 gründete P. in Paris eine aus Katholiken, Protestanten und Juden bestehende Gesellschaft, die eine überkonfessionelle Bibelübersetzung anstrebte. Als eine anonyme Pressenotiz meldete, Papst Pius IX. sei dagegen, und die kath. Vertreter sich zurückzogen, scheiterte das Projekt. P. war 1878-89 PD an der Univ. Genf und gilt als äusserst produktiver theol. Publizist.

Quellen und Literatur

  • BPUN, Nachlass
  • Journal religieux, 26.11.1910
  • Agenda des pasteurs, 1911, 235-237
  • Dictionnaire des pasteurs et ministres neuchâtelois depuis la Réforme jusqu'à 1914, Bd. 4, Ms., (Bibliothèque des pasteurs, Neuenburg; mit Werkverz.)
  • D. Lortsch, Histoire de la Bible français, 1984
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 16.11.1836 ✝︎ 15.11.1910