de fr it

HeinrichRost

21.12.1330, aus dem gleichnamigen Zürcher Adelsgeschlecht. Subdiakon, 1313-30 Kirchherr in Sarnen, spätestens ab 1321 bis zu seinem Tod Chorherr am Fraumünster in Zürich. Die Maness. Liederhandschrift zeigt ihn als Minnesänger kniend vor der angebeteten Dame, die ihm mit einer Tracht Prügel droht, weil er kühn unter ihr Kleid greift.

Quellen und Literatur

  • Die Schweizer Minnesänger, nach der Ausg. von K. Bartsch neu bearb. und hg. von M. Schiendorfer, 1990, 256-265
  • VL 8, 249-251
  • A. Meyer, Zürich und Rom, 1986, 304
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ✝︎ 21.12.1330