de fr it

Alphonse-JamesPerrochet

8.2.1844 Auvernier, 16.6.1918 Auvernier, ref., von Neuenburg und Auvernier. Sohn des Alphonse, Friedensrichters, und der Julie-Elise geb. Bonhôte. Rose-Lina Baillot. Landwirt. Praktikum in der Anwaltskanzlei von Paul und Herni-Pierre Jacottet, 1869-77 Schreiber des Friedensgerichts, 1877-1911 (bis zur Aufhebung des Amts) Friedensrichter in Auvernier. 1864-66 Präs. des Generalrats, 1866-1915 Gemeinderat (Exekutive, 1889-1915 Präs.), 1871-74 und 1877-1904 Neuenburger Grossrat. Kant. Abgeordneter in den Landwirtschaftl. Verein. Kommissär im Kampf gegen die Reblaus. Der polit. Einfluss des liberal gesinnten P. blieb lokal beschränkt. Artilleriehauptmann.

Quellen und Literatur

  • La Suisse libérale, 17.6.1918
  • Messager NE, 1919, 49
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 8.2.1844 ✝︎ 16.6.1918

Zitiervorschlag

Jeannin-Jaquet, Isabelle: "Perrochet, Alphonse-James", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 16.02.2009, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/013185/2009-02-16/, konsultiert am 25.06.2021.