de fr it

ChristianMoor

18.12.1768 Meiringen, 15.3.1820 St. Stephan, reformiert, von Meiringen, später auch von St. Stephan. Sohn des Jakob und der Susanna Knubel. Magdalena Martig. Aus einer führenden Oberhasler Familie, von Beruf wahrscheinlich Landwirt. 1798 Wahl in den helvetischen Grossen Rat für den Kanton Oberland. 1801 als Altgesinnter Unterstatthalter des Obersimmentals, 1802 Abgeordneter zur Kantonaltagsatzung. Ab 1803 bis zu seinem Tod Grossrat, ab 1815 Amtsstatthalter des Oberamts Obersimmental.

Quellen und Literatur

  • U. Robé, Berner Oberland und Staat Bern, 1972
  • Junker, Bern 1
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Christoph Zürcher: "Moor, Christian", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 27.08.2009. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/013259/2009-08-27/, konsultiert am 01.07.2022.