de fr it

Franz JosefEnd

5.9.1850 Hitzkirch, 19.2.1927 Luzern, kath., von Hitzkirch. Sohn des Jakob Leonz, Landwirts. Maria Luzia Müller, Tochter des Kornel, Geschäftsagenten. Als Maler zunächst Wandergeselle, dann Malermeister mit eigenem Kleinbetrieb. Luzerner Politiker auf dem linken, demokrat. Flügel der Liberalen, später der Sozialdemokraten. Pionier der Luzerner Arbeiterbewegung: 1893-94 Mitglied der Redaktionskomm. des "Demokraten", Gründer und Sektionspräs. des Grütlivereins Luzern, 1896-1901 Zentralpräs. des Schweiz. Grütlivereins. 1887-92 und 1919 im Gr. Luzerner Stadtrat, 1892-95 Stadtrat. Luzerner Grossrat 1887-95 (Demokrat), 1903-15 (Sozialdemokrat) und 1919-23 (Grütlianer). Verfasser hist. Abhandlungen, u.a. zum Tiroler Aufstand von 1809 und zur Luzerner Baugeschichte.

Quellen und Literatur

  • ZHBL, Biogr.-Slg.
  • Arbeiterbl., 19.2.1927
  • Luzerner Tbl., 19.2.1927
  • Grütliheim, 15.3.1927
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 5.9.1850 ✝︎ 19.2.1927