de fr it

AlphonsPfyffer von Heidegg

5.9.1753 Luzern, 11.4.1822 Luzern, kath., von Luzern. Sohn des Josef Ignaz Xaver (->). Bruder des Joseph (->). 1788 Elisabeth Dula. Leutnant der königl. Schweizergarde in Frankreich, danach 1783-89 Stadtschreiber in Willisau, 1789-98 in Luzern, 1805-22 Übersetzer der Staatskanzlei, 1814-22 Kantonsfürsprech im Amt Luzern. 1774-90 und 1807-14 Luzerner Grossrat, 1778-80 Vogt im Maggiatal. 1798 Volksrepräsentant und helvet. Senator, 18.4.1798-29.6.1798 Mitglied des Direktoriums, nach der Resignation auf Druck von Jean-Jacques Rapinat wieder helvet. Senator, 1800-01 Gesetzgebender Rat. Ab 1795 Mitglied der Helvet. Gesellschaft, 1799-1801 Redaktor und Herausgeber des "Freyheitsfreunds". Als entschiedener Republikaner war P. ein führender, aufgeklärter Reformfreund.

Quellen und Literatur

  • ADB 25, 716 f.
  • Biogr. Lex. zur Gesch. der demokrat. und liberalen Bewegungen in Mitteleuropa 1, hg. von H. Reinalter et al., 1992, 217
  • P. Bernet, Der Kt. Luzern z.Z. der Helvetik, 1993
  • H. Bossard-Borner, Im Bann der Revolution, 1998
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF