de fr it

ErnstLeisi

7.9.1878 Kleindietwil, 5.4.1970 Frauenfeld, ref., von Attiswil. Sohn des Urs, Müllers, und der Maria geb. Ritter, Lehrerin. 1911 Maria Schneller, Tochter des Peter, Lehrers. 1897-1905 Stud. der Altphilologie und Geschichte in Zürich, 1906 Dr. phil. 1906-47 Lehrer an der Kantonsschule Frauenfeld, 1932-44 deren Rektor. 1925-67 edierte L. das thurg. Urkundenbuch. 1936-60 Präs. des Hist. Vereins des Kt. Thurgau, 1941-52 sowie 1954-55 des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung. L. verfasste mehrere lokalhist. Werke. Vorstandsmitglied der thurg. und schweiz. Vereinigung für Heimatschutz.

Quellen und Literatur

  • Gesch. der Stadt Frauenfeld, 1946
  • Hundert Jahre thurg. Kantonsschule, 1853-1953, 1953
  • StATG
  • ThBeitr. 108, 1970, 5-14
  • SVGB 89, 1971, V-VIII
  • E. Nägeli, Bechtelistag, 1976, 25-31
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 7.9.1878 ✝︎ 5.4.1970