de fr it

Joseph HeinrichFrey

24.1.1824 Reigoldswil, 1.4.1877 Basel, ref., von Reigoldswil. Sohn des Johann Jakob, Posamenters, und der Dorothea geb. Bieler. 1) Maria Anna Aker, von Baden, 2) 1863 Margaretha Kammerer, von Baden. Posamenter. F. arbeitete ab 1851 in der Bandfabrik De Bary in St. Jakob (Basel). 1866 Mitbegründer und erster Präs. der Basler Sektion der Internat. Arbeiter-Association. 1867 wurde F. entlassen, angeblich weil er Arbeiter aufgehetzt hatte. Im gleichen Jahr gründete er in Sissach den Arbeiterverein des Kt. Basel-Stadt und -Landschaft (bis 1871 dessen Präs.). 1868-73 erster Arbeiter-Grossrat in Basel, wo er sich den evang. Konservativen anschloss und sich 1871 von der organisierten Arbeiterschaft trennte.

Quellen und Literatur

  • P. Suter, Baselbieter Heimatbl. 9, 1944/45, 593-601
  • W. Haeberli, «Der erste Klassenkampf in Basel (Winter 1868/69) und die Tätigkeit der Internat. Arbeiter-Association (1866-1876)», in BZGA 64, 1964, 93-216
  • F. Grieder, Glanz und Niedergang der Baselbieter Heimposamenterei, 1985, 119-122
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF