de fr it

LouiseHolmes

24.12.1891 Grimsbury (Oxfordshire), 22.4.1981 Frenkendorf, ref., Britin, ab 1906 von Diegten. Tochter des Frank George, Landwirts, und der Anna Maria geb. Dürrenberger. Kindheit auf einem Bauernhof bei Frenkendorf. 18 Jahre Primarlehrerin in Läufelfingen. Rückkehr auf den väterl. Hof. Daneben Lehrerin an der hauswirtschaftl. Fortbildungsschule in Lausen. 1930 Gründerin der Bäuerinnenvereinigung beider Basel und bis 1970 deren Präsidentin. Ab 1932 Vorstandsmitglied des Schweiz. Landfrauenverbandes (zehn Jahre lang Vizepräs.), ab 1941 des Schweiz. Bauernverbandes. Ab 1942 Mitglied der Aufsichtskomm. der Hauswirtschaftsschule im Ebenrain. H. setzte sich mit Erfolg für eine verbesserte Ausbildung und eine Berufsprüfung für Bäuerinnen ein.

Quellen und Literatur

  • BaZ, 27.4.1981
  • BZ, 29.4.1981
  • Personenlex. des Kt. Basel-Landschaft, bearb. von K. Birkhäuser, 1997, 85
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 24.12.1891 ✝︎ 22.4.1981