de fr it

LouisLovis

4.7.1913 Delsberg, 24.5.1982 Delsberg, kath., von Saulcy, Ehrenbürger von Delsberg. Sohn des Alfred, Taglöhners, und der Marie Thérèse geb. Kohler. 1936 Marie Louise Stebler, Tochter des Georges, Kaufmanns. Lehrerseminar in Pruntrut, Ausbildung zum Sekundarlehrer mathemat.-naturwissenschaftl. Richtung an der Univ. Bern. Buchhalter im Handelshaus seines Schwiegervaters. 1952-55 Lehrer für Mathematik und Naturwissenschaften an der Mädchensekundarschule, 1955-78 am Collège in Delsberg. Als Mitglied der Kath.-Demokrat. Partei 1940 Mitglied der städt. Exekutive, 1943-52 Maire von Delsberg. 1947-51 Berner Nationalrat. Verwaltungsratspräs. des Spitals, des Heims La Promenade und des Instituts Saint-Germain.

Quellen und Literatur

  • Le Démocrate, 25.5.1982
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 4.7.1913 ✝︎ 24.5.1982

Zitiervorschlag

Kohler, François: "Lovis, Louis", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 07.02.2008, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/013596/2008-02-07/, konsultiert am 27.10.2020.