de fr it

WillyDürr

11.9.1895 (Guillaume Edouard) Puteaux bei Paris, 20.1.1973 Basel, von Basel. Clotilde Holinger. Studien an der Hochschule für Leibesübungen in Berlin. 1930-61 erster hauptamtl. Sportlehrer an der Univ. Basel und erster Hochschulsportlehrer der Schweiz. Gastdozent an der Eidg. Sportschule Magglingen, Trainer in der Olympia-Ausbildung für die Leichtathleten sowie vielseitiger Sportpublizist. Als Sportlehrer und ehemaliger Amateurboxer trat D. v.a. mit seinem abwechslungsreichen Programm hervor, das Leichtathletik, Boxen, Basketball, Konditionstraining, Skifahren, Schwimmen, Reiten, Bergsteigen und Ringen beinhaltete. Dank D. etablierte sich der Sport als Freizeitangebot an den Universitäten. Im Basketballunterricht leistete er Pionierarbeit.

Quellen und Literatur

  • Basler Nachrichten, 23.1.1973
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 11.9.1895 ✝︎ 20.1.1973