de fr it

RobertFlatt

27.10.1863 Thalwil, 15.2.1955 Basel. Sohn des Carl Heinrich und der Anna geb. Link. 1894 Emilie Halter. Stud. an der ETH Zürich, 1885 Fachlehrerdiplom für Mathematik und Physik, 1889 Promotion an der Univ. Zürich, 1892 Habilitation in Mathematik. 1896-1924 Lehrer und ab 1903 Rektor an der Oberen Realschule Basel. 1899-1926 Methodikdozent an der Univ. Basel für Mathematik und naturwissenschaftl. Unterricht. 1922-37 Oberleiter der Turnlehrerausbildung an der Univ. Basel. Förderer der Jugendspiel- und Wanderbewegung sowie des akadem. Turn- und Sportbetriebs. 1900-32 Mitglied der Eidg. Turnkommission, 1913-32 deren Präsident.

Quellen und Literatur

  • Zur Gesch. der Eidg. Turn- und Sportkomm., 1943
  • D. Witschi, I. Egli, Dr. Robert F., Diplomarbeit Univ. Basel, 1989
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF