de fr it

PeterFankhuser

um 1430, kurz vor 9.12.1493, von Luzern. Sohn des Hans, der sich mit seinen Söhnen 1450 in Luzern einbürgerte. Luzerner Grossrat 1455-79, Kleinrat 1479-93, 1470-93 regelmässig Ratsrichter. Vogt zu Habsburg 1475-77, im Entlebuch 1479-81, zu Willisau 1483-85 und 1491-93, zu Rothenburg 1487-89. Allmendpfleger 1475-83, Stadtrechner 1477-79. Vielfacher Ratsabgeordneter 1478-91 und Tagsatzungsgesandter 1481-93. Reicher Weber (versteuerte 1482 über 1'000 Gulden). Fähnrich in den Burgunderkriegen. F. vertrat 1483 Luzern beim Kauf der Grafschaft Sargans. Er vermittelte u.a. zwischen Mailand und dem Bf. von Sitten sowie anlässlich des Rorschacher Klosterbruchs zwischen den Appenzellern und dem Abt von St. Gallen.

Quellen und Literatur

  • J. Kurmann, Die polit. Führungsschicht in Luzern 1450-1500, 1976
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF