de fr it

FredIselin

25.1.1914 Weesen, 14.2.1971 Aspen (Colorado), von Glarus. Sohn des Christoph (->). 1946 Elli Stiller, Tochter des Leopold, Skilehrerin und Boutiqueninhaberin, aus Österreich. Gewinner des Grand Prix de l'Aiguille du Midi. In den 1930er Jahren Leiter des franz. Damen-Skiteams. 1939 wanderte I. in die USA aus, wo er in Sun Valley (Idaho) als Skilehrer arbeitete. Ab 1947 war er Skidirektor von Aspen Mountain, ab 1964 von Aspen Highlands. Durch seine Filme, Publikationen und seinen legendären Humor vermittelte I. vielen Amerikanern Freude am Skisport. 1977 Aufnahme in die Colorado Ski Hall of Fame und 1989 in die Aspen Hall of Fame.

Quellen und Literatur

  • Invitation to Skiing, 1952
  • W. Tschappu, 100 Jahre Skisport, 1993, 228
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 25.1.1914 ✝︎ 14.2.1971