de fr it

Werner vonMeggen

Erstmals erwähnt 1386 in Luzern, 7.4.1438 Luzern, von Luzern. Eventuell Sohn des Jenni. Im Transit- und Italienhandel (Mailand, Venedig) tätig, vermögend. Ab 1402 Luzerner Kleinrat. 1407 vermutlich erster Vogt von Habsburg, 1412 Umgeldner, 1412-1430 Bussenaufnehmer, 1412-1417 Spitalmeister, 1418 Vogt von Baden, 1418-1425 Vogt von Weggis, 1419-1420 Spendmeister, 1419-1433 Säckelmeister, 1427, 1430, 1433 und 1438 Luzerner Schultheiss, 1428-1431 Vogt von Entlebuch, Ruswil und Willisau, Ammann. Tagsatzungsgesandter. 1425 Fähnrich beim Zug über den Gotthard nach Domodossola. Führend in der Italienpolitik Luzerns und der Eidgenossenschaft.

Quellen und Literatur

  • P.X. Weber, Der Ammann zu Luzern bis 1479, 1930