de fr it

Franz Rudolf DietrichMeyer von Schauensee

13.3.1725 Luzern, 1.6.1810 Luzern, katholisch, von Luzern. Sohn des Joseph Leonz, Kleinrats, und der Cäcilia Rusconi. Bruder des Franz Joseph Leonti (->). Maria Walburga Fleckenstein, Tochter des Jost Ludwig, Hauptmanns. 1750 vermutlich Handelspraktikum in Parma. Ab 1752 Luzerner Grossrat, 1755-1757 Landvogt von Knutwil, 1757-1763 Sustmeister, 1764-1798 Kleinrat, 1769-1778 Salzdirektor, 1767-1797 in regelmässigem Turnus Landvogt von Merenschwand, 1783-1785 und 1795-1797 im Entlebuch und 1791-1793 von Rothenburg.

Quellen und Literatur

  • StALU, persönl. Akten und Korrespondenz
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 13.3.1725 ✝︎ 1.6.1810

Zitiervorschlag

Markus Lischer: "Meyer von Schauensee, Franz Rudolf Dietrich", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 18.02.2008. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/014247/2008-02-18/, konsultiert am 15.08.2022.