de fr it

Johann MartinSchwytzer von Buonas

7.5.1634 Luzern, 15.2.1713 Luzern, kath., von Luzern. Sohn des Johann Martin, Grossrats, und der Elisabeth Pfyffer. 1) 1654 Anna Maria Katharina von Hertenstein, Tochter des Heinrich Ludwig von Hertenstein. 2) 1665 Maria Elisabetha Cloos, Tochter des Johann Christoph, Statthalters. Ab 1658 Luzerner Grossrat, ab 1666 Kleinrat, 1704-12 in den geraden Jahren Schultheiss. 1661-63 Landvogt von Kriens und Horw, 1671-75 von Willisau, 1681-83 im Entlebuch, 1691-93 in den Freien Ämtern und 1697-99 von Rothenburg. 1676-99 Salzfaktor, 1686-1702 Aufseher über die Landmarchen, 1687-1705 Oberzeugherr, 1702-12 Venner, 1712-13 Pannerherr der Grossstadt. S. war einer der Befehlshaber im Villmergerkrieg 1712. Er gelangte durch seine erste Frau 1656 in den Besitz der Herrschaft Buonas.

Quellen und Literatur

  • K. Messmer, P. Hoppe, Luzerner Patriziat, 1976
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF