de fr it

Kaspar vonSilenen

um 1467, 5.8.1517 bei einem Überfall auf die Gardetruppen bei Rimini, von Luzern. Sohn des Albin, Ritters, und der Verena Netstaler. Anne de Rovéréa. Ab 1497 Luzerner Grossrat, 1503 abgesetzt und gebüsst wegen unerlaubter Söldnerwerbung für Frankreich, 1505 begnadigt. 1497-99 Vogt von Ebikon. 1494 Teilnahme am Feldzug Karls VIII. nach Neapel. Von 1506 bis zu seinem Tod Kommandant der neu gegründeten päpstl. Schweizer Leibgarde zu Rom.

Quellen und Literatur

  • P.M. Krieg, Die Schweizergarde in Rom, 1960