de fr it

Mangold vonWil

vermutlich 29.8.1544, kath., von Luzern. Sohn des Jakob, Metzgers und Schultheissen. Metzger und Viehhändler. Ab 1523 (?) Mitglied des Luzerner Gr. Rats, vermutlich ab 1530 des Kl. Rats, 1540-43 Säckelmeister, 1544 Schultheiss. 1525-27 Landvogt von Weggis, 1531-33 von Habsburg-Root, 1535-37 und 1539-41 von Ruswil. Wie sein Vater polit. Gegner Frankreichs. 1531 Teilnahme am Feldzug gegen Zürich.

Quellen und Literatur

  • K. Messmer, P. Hoppe, Luzerner Patriziat, 1976