de fr it

CésarRoux

Porträt des Waadtländer Chirurgen. Tempera auf Karton von Ernest Biéler, 1928 (Collection de l'université de Lausanne; Fotografie Claude Bornand).
Porträt des Waadtländer Chirurgen. Tempera auf Karton von Ernest Biéler, 1928 (Collection de l'université de Lausanne; Fotografie Claude Bornand).

23.3.1857 Mont-la-Ville, 21.12.1934 Lausanne, ref., von Sainte-Croix, 1903 Ehrenbürger von Lausanne. Sohn des Benjamin, Lehrers, und der Jeanne-Louise-Suzanne geb. Courvoisier. 1884 Anna Bégoune, aus Cherson (Russland, heute Ukraine), Ärztin. Medizinstud. in Genf und Bern, 1880 Doktorat. 1883-87 Arzt und Chirurg in Lausanne, 1887-1926 Chefchirurg am Kantonsspital, 1885-89 ao. Prof. für Rechtsmedizin an der Akad. Lausanne. 1890-1923 Direktor der chirurg. Klinik der neu gegründeten medizin. Fakultät der Univ. Lausanne, dort 1891-1926 erster o. Prof. für Chirurgie und Gynäkologie. Spezialist für Magenchirurgie. Mitglied mehrerer Akademien und Gesellschaften sowie der Studentenverbindung Helvetia. 1919 Kommandant der Ehrenlegion, 1930 Dr. h.c. der Univ. Bern.

Quellen und Literatur

  • ACV, Dossier SDA
  • BCUL, Nachlass
  • F. Saegesser, César R., 1989
  • P.-Y. Donzé, L'ombre de César, 2007
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF