de fr it

LuziusRüedi

2.12.1900 Thusis, 19.7.1993 Zürich, ref., von Thusis. Sohn des Thomas, Arztes, und der Anna geb. Sigrist. 1931 Elisabeth Emmy Rudolph, Tochter des Christian Albert. Matura in Chur, Medizinstud. u.a. an der Univ. Zürich, 1925 Dr. med. Spezialisierung auf Otorhinolaryngologie (ORL, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde). 1931 spezialärztl. Praxis in Zürich. 1937 Habilitation und PD an der Univ. Zürich, 1941 leitender Arzt der ORL-Poliklinik am Kantonsspital Zürich und ao. Prof. in Bern, 1946 o. Prof. in Bern und 1948-70 in Zürich. R. war einer der führenden ORL-Ärzte seiner Zeit. Er forschte über das akust. Trauma und arbeitete an der operativen Therapie der Otosklerose.

Quellen und Literatur

  • Jber. der Univ. Zürich, 1993/94, 179 f.
  • Zürcher Spitalgesch. 3, 2000, 573-576
Weblinks
Normdateien
GND
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 2.12.1900 ✝︎ 19.7.1993