de fr it

Ulrich II. vonMaggenberg

Erstmals erw. 1248 in Freiburg, vor 1319 (1304?) Freiburg. Sohn des Konrad II. (->). Itha (Nachname unbekannt). 1266 Ritter. Vasall Rudolfs von Habsburg, von dem er 1267 die Vogtei Alterswil erhielt. 1267, 1275-78, 1280-82, 1289-90, 1297-98 Schultheiss von Freiburg. 1269-76 Kastlan von Laupen. 1283 Anführer der Freiburger bei der Belagerung von Payerne, 1289 in der Schlacht an der Schosshalde, 1298 in jener am Donnerbühl/Dornbühl. Ab 1288 erbl. Reichsvogt von Gümmenen (1319 verkauft).

Quellen und Literatur

  • GHS 2, 52 f.
Kurzinformationen
Lebensdaten Ersterwähnung 1248 ✝︎ vor 1319 (1304?)