de fr it

Anton Nikolaus vonMontenach

15.3.1691 Freiburg, 2.11.1753 Freiburg, katholisch, von Freiburg. Sohn des Franz Nikolaus, Schultheissen. 1) Maria Elisabeth Brunisholz, 2) 1721 Franziska Techtermann. 1702-1711 Jesuitenkollegium St. Michael in Freiburg. Ab 1711 Studium beider Rechte an der Universität Ingolstadt. Ab 1711 Freiburger Grossrat, 1721 Ratsschreiber. 1728-1733 Landvogt von Rue. Ab 1733 Kleinrat, 1740-1753 Schultheiss von Freiburg.

Quellen und Literatur

  • StAFR, Généalogies de Gottrau
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Thomas Henkel: "Montenach, Anton Nikolaus von", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 19.06.2008. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/015026/2008-06-19/, konsultiert am 13.04.2024.