de fr it

AdrianWetter

2.9.1694 Herisau, 21.1.1764 Herisau, ref., von Herisau. Sohn des Lorenz (->). Bruder des Johann Rudolf (->). 1722 Elsbeth Kunkler, Witwe des Michael Zollikofer, Junkers. Ausbildung zum Textilkaufmann im väterl. Handelsgeschäft sowie 1715-16 in Italien und Frankreich. 1726-29 Amtsschreiber und Mitglied des Kl. Rats in Herisau, 1729-33 Landmajor, 1733-53 Tagsatzungsgesandter, 1733-56 Ausserrhoder Landammann. Als Haupt der im Landhandel siegreichen Partei der Harten direkt zum Landammann gewählt, leitete W. in der Endphase dieser Wirren die Amtsgeschäfte mit Klugheit und Mässigung. Dank seiner Begabung, Reden auch für den einfachen Landmann verständlich zu formulieren, eröffnete er jahrelang die Landsgem. auf deren ausdrückl. Wunsch auch dann, wenn ihm dies turnusgemäss nicht zustand. W.s Geschäfte litten zeitweise unter seinem polit. Engagement. Er führte einen regen Briefwechsel mit bedeutenden Persönlichkeiten im In- und Ausland und liess das Haus zur Rose am Platz in Herisau bauen.

Quellen und Literatur

  • AWG, 386
  • Holderegger, Unternehmer, 97
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF