de fr it

JosephusWech

20.5.1702 Konstanz, 9.7.1761 Ittingen, katholisch, von Konstanz. Sohn des Johann Konrad, Bürgermeisters, und der Maria Viktoria von Roll. 1724 Profess in der Kartause Ittingen, 1726 Priesterweihe in Konstanz, 1743-1761 Prokurator der Kartause. Josephus Wech schuf ein umfangreiches Verwaltungswerk (39 Foliobände in dreifacher Ausführung, Güterplan) über die Güter und Rechte Ittingens mit historischen Angaben und praktischen Anweisungen zu Wein- und Ackerbau, Waldpflege und Bauwesen. Durch seine wirtschaftlichen Massnahmen, insbesondere im Weinhandel, verbesserte er die finanzielle Situation Ittingens grundlegend.

Quellen und Literatur

  • StATG
  • Ittingen z.Z. des P. Procurator Josephus Wech, 1986
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Variante(n)
Franziskus Jakobus Georg Karl Wech (Taufname)
Josephus Wech von Schroffenberg
Lebensdaten ∗︎ 20.5.1702 ✝︎ 9.7.1761

Zitiervorschlag

Margrit Früh: "Wech, Josephus", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 30.05.2013. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/015200/2013-05-30/, konsultiert am 20.05.2024.