de fr it

EdmondRossier

Der Historiker in einer Aufnahme des Lausanner Fotografen Paul Bonzon, 1917 (Schweizerische Nationalbibliothek, Graphische Sammlung).
Der Historiker in einer Aufnahme des Lausanner Fotografen Paul Bonzon, 1917 (Schweizerische Nationalbibliothek, Graphische Sammlung).

17.2.1865 Lucens, 2.10.1945 Lausanne, ref., von Villarzel. Sohn des Louis, Pfarrers, und der Anna geb. Devisme. Blanche Terry, Tochter des Henry John, Malers aus England. 1889 Lizenziat in Theologie in Lausanne, Studien in Berlin und Erlangen, 1890 Promotion in Geisteswissenschaften. 1890 PD, 1891 ao., 1896-1935 o. Prof. für Geschichte und 1896-1945 für Geschichte der Diplomatie in Lausanne (1910-12 Rektor). 1930-44 o. Prof. für Zeitgeschichte und Diplomatie in Genf. 1909-15 Leiter der "Bibliothèque universelle" und 1918-21 der "Tribune de Lausanne", ab 1901 Kolumnist bei der "Gazette de Lausanne". R.s Hauptwerke sind "Histoire politique de l'Europe: 1815-1919" (1931) und "Du traité de Westphalie à l'Europe de Versailles" (1938). Zahlreiche Auszeichnungen, 1901 Dr. h.c. der Univ. Glasgow. Mitglied der akadem. Gesellschaft Belles-Lettres.

Quellen und Literatur

  • Professeurs Lausanne, 1103 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 17.2.1865 ✝︎ 2.10.1945