de fr it

FrancescoTorriani

22.9.1663, 5.3.1705, kath., von Mendrisio. Sohn des Giovanni (->). Margherita Aureggi, aus Bellagio (Lombardei). Als Hauptmann im Dienst Spaniens war T. lange in Novara stationiert. Danach kehrte er zurück und wirkte als Statthalter des Landvogts von Mendrisio, zuerst als Vertreter seines Vaters, nach dessen Tod 1699-1702 als Amtsinhaber.

Quellen und Literatur

  • ASTI, FamA
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 22.9.1663 ✝︎ 5.3.1705