de fr it

Jakob AntonGamma

30.1.1694 Wassen, 17.7.1770 Wassen, kath., Landmann von Uri. Sohn des Karl Anton, Ratsherrn und Landvogts, und der Barbara Daxli. 1715 Maria Clara G., Tochter des Jakob, Ratsherrn. Ratsherr in Wassen und ab 1748 Landvogt in der Leventina. Wegen der von Uri geforderten strengeren Verwaltung der Mündelgüter kam es in der Leventina 1755 zu einem Aufstand; G. wurde gefangen genommen, kam aber bald frei. 1756 trat er als Landvogt der Leventina zurück. Der Landrat belohnte ihn darauf mit den Ämtern des Landvogts von Blenio (1758-60) und von Maggia (1764-66).

Quellen und Literatur

  • StAUR
  • «Aufstand der Leventiner oder Machtmissbrauch der Urner?», in HNU NF 10/11, 1955/56, 95-152
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 30.1.1694 ✝︎ 17.7.1770

Zitiervorschlag

Stadler, Hans: "Gamma, Jakob Anton", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 12.05.2005. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/015467/2005-05-12/, konsultiert am 06.12.2020.