de fr it

Johann WalterImhof

nach 1585, 6.1.1653, kath., Landmann von Uri. Sohn des Walter (->) und der Maria Elisa Roll. Bruder des Johann Franz (->). Maria Magdalena Püntener, Tochter des Ulrich, Landvogts, und der Adelheid a Pro. Hauptmann in fremden Kriegsdiensten. 1628-49 Tagsatzungsgesandter. 1630-31 Landvogt der Riviera, 1632-33 Kommissar zu Bellinzona, 1635-39 Landesstatthalter, 1639-41 Landammann. In seiner Amtszeit bemühte sich Uri, Ursern kirchlich stärker an sich zu binden. I. wohnte im Haus beim Tellenbrunnen in Altdorf, dem "Dorfpalais" der I.

Quellen und Literatur

  • Das Bürgerhaus in Uri, 1910
  • F. Gisler, Wappen und Siegel der Landammänner von Uri, 1937