de fr it

SebastianSchmid

12.11.1687 Hospental, 21.8.1758 Hospental, kath., Talmann von Ursern. Sohn des Bartholomäus (->) und der Anna Maria Müller. um 1710 Maria Margaretha Cathry, Tochter des Johann Jakob. S. betrieb ein Handelsgeschäft. 1709 wurde er Talschreiber von Ursern und verfasste das neue Talbuch von 1740. 1747-49 amtierte er als Talammann. S. leitete gemäss Überlieferung den Bau der Maria-Hilf-Kapelle oberhalb von Andermatt.

Quellen und Literatur

  • I. Müller, D. Schönbächler, «Die Ahnentaf. des Barockbaumeisters Bartholomäus S. von Ursern», in ZAK 40, 1983, 181-190
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF