de fr it

GuillaumeHory

1581, ref., von Neuenburg. Sohn des Blaise, Notars, und der Jeanne Hardy. Clauda Marquis, Tochter des Jean, Tuchhändlers. Notar. 1537 Ratsherr von Neuenburg. 1558 Generalkommissar, Kastlan und Steuereinnehmer von Boudry. 1564-81 Staatsrat. 1572, 1576 und 1577 als Statthalter des Gouverneurs bezeugt. 1565 erhielt H. von Léonor d'Orléans einen Brief, der die Adelung seines Vaters durch Johanna von Hochberg bestätigte. Er erscheint auf der Liste der Neuenburger, die 1530 Genf zu Hilfe eilten und 1531 gegen die fünf kath. Orte ins Feld zogen.

Quellen und Literatur

  • Quellet-Soguel, Notices, AEN