de fr it

François Antoine vonNeuenburg-Gorgier

um 1600, 27.12.1642, Estavayer, kath.; Sohn des Beat Jakob (->). Louise, Baronin von Scey. Nach dem Tod seines Vaters 1623 wurde N. Baron von Gorgier. 1626 war er Staatsrat, Hauptmann und Generalstatthalter von Valangin. 1628 wurde er als Landeshauptmann der Milizen, ein Amt, das schon sein Vater und Grossvater eingenommen hatten, bestätigt.

Quellen und Literatur

  • Quellet-Soguel, Notices, AEN
  • E. Quartier-la-Tente, Le canton de Neuchâtel 2, 1912, 752-764
  • D. Queloz, La défense du Comté de Neuchâtel durant la guerre de Trente Ans, 1998