de fr it

FrançoisWallier

19.12.1558, vor dem 15.1.1616, kath., von Le Landeron und ab 1602 von Freiburg. Sohn des Pierre (->). Bruder des Jacob (->). Marguerite d'Estavayer. Edelknecht. Hauptmann und Kastlan von Vautravers, 1590 Einnehmer des Priorats Môtiers, 1607 Staatsrat von Neuenburg.

Quellen und Literatur

  • Quellet-Soguel, Notices, , AEN
  • O. Clottu, «Chronique neuchâteloise des familles de Cressier et Vallier», in Der Schweizer Familienforscher 10, 1943, 88-98
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Variante(n)
François Vallier
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ 19.12.1558 ✝︎ vor dem 15.1.1616

Zitiervorschlag

Kern, Gilliane: "Wallier, François", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 15.09.2011, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/015754/2011-09-15/, konsultiert am 01.10.2020.