de fr it

PierreWallier

24.10.1530 Cressier (NE), 5.4.1594 Cressier, kath., von Le Landeron, ab 1536 von Solothurn. Sohn des Pierre (->). Elisabeth d'Affry, Tochter des François, Bürgermeisters von Freiburg. Edelknecht, Herr von Saint-Aubin (FR). Mitglied des Solothurner Rats. 1553 Kastlan von Le Landeron, 1572 Staatsrat von Neuenburg, 1584 Gouverneur und Generalleutnant des Gf. von Neuenburg. Zur Überwachung und Bekämpfung der hugenott. Partei in der Eidgenossenschaft wurde W. vom Kg. von Frankreich mit diplomat. Missionen betraut.

Quellen und Literatur

  • Quellet-Soguel, Notices, , AEN
  • E. Rott, «Pierre II et Jacques W., gouverneurs de Neuchâtel», in MN, 1920, 177-185
  • O. Clottu, «Chronique neuchâteloise des familles de Cressier et Vallier», in Der Schweizer Familienforscher 10, 1943, 88-98
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF