de fr it

ErnstBlumenstein

23.10.1876 Erlach, 21.7.1951 Bern, ref., von Niederbipp. Sohn des Johann, Zuchthausdirektors, und der Anna Luise geb. Hunziker. Irene Steiner, nachmalige Prof. für Steuerrecht. Nach dem Rechtsstudium in Bern, das er mit der Promotion abschloss, war B. an der Univ. Bern 1901-04 PD, 1904-07 ao. Prof., ab 1907 o. Prof. für Staats- und Verwaltungsrecht sowie Schuldbetreibungs- und Konkursrecht, 1929-30 Rektor. B. gilt als Vater des bestehenden schweiz. Steuerrechts. Er verfasste das grundlegende "Handbuch des Schuldbetreibungs- und Konkursrechts" (1911) sowie unzählige Einzelabhandlungen zum Schuldbetreibungsrecht und zum Konkursrecht.

Quellen und Literatur

  • Schweiz. Steuerrecht, 2 Bde., 1926-29
  • System des Steuerrechts, 1946 (41992)
  • Ernst B. zum Gedächtnis, 1951
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 23.10.1876 ✝︎ 21.7.1951