de fr it

KlemensElsener

26.4.1837 Menzingen, 13.12.1865 Zug, kath., von Menzingen. Sohn des Johann Meinrad. Katharina Josepha Hotz, Tochter des Karl Kaspar Hotz. 1855-58 Rechtsstud. in München, Heidelberg und Zürich. Erster Redaktor des neuen liberalen "Zuger Volksblatts" (1862-63, 1865). 1862-63 Zuger Grossrat, 1863-65 Staatsanwalt. E. entwarf die erste moderne Zuger Zivilprozessordnung (ZPO) von 1863, welche die bestehenden lückenhaften Bestimmungen durch ein umfassendes, einheitl. Regelwerk ersetzte. Dessen Basis, die Gerichtsorganisation der 1848er Verfassung, war wesentl. ein Werk von Elseners Schwiegervater. Die neue ZPO baute auf den alten Grundlagen von Öffentlichkeit, Mündlichkeit und Verhandlungsmaxime auf, beseitigte aber die Missbräuche in der bisherigen, kaum geregelten Praxis.

Quellen und Literatur

  • Zuger Volksbl., Nr. 100, 1865
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 26.4.1837 ✝︎ 13.12.1865