de fr it

Hans HeinrichVögeli

4.1.1810 Ellikon an der Thur, 10.10.1874 Zürich, ref., von Zürich. Sohn des Hans Rudolf, Pfarrers, und der Susanna Dorothea geb. Escher vom Luchs. 1) 1843 Margaretha Louise Ott, Tochter des Hans Konrad, 2) 1859 Emilie Bernoulli, Tochter des Leonhard. 1836 PD für allg. Geschichte an der Univ. Zürich, 1838 Kantonsschullehrer, 1866 PD am Eidg. Polytechnikum Zürich, 1870 ao. Prof. an der Univ. Zürich. V. zeichnete zusammen mit Johann Jakob Hottinger für die erstmalige Herausgabe von Heinrich Bullingers Reformationsgeschichte (1838-40) verantwortlich und veröffentlichte eine auf Phokion Heinrich Clias aufbauende Anleitung zum Turnen ("Die Leibesübungen" 1843).

Quellen und Literatur

  • ADB 40, 140 f.
  • G. Meyer von Knonau, «Ein Brief eines schweiz. Historikers an Leopold Ranke», in ASG NF 10, 1909, 356-360
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 4.1.1810 ✝︎ 10.10.1874